Das Black Angus – von den grünen Weiden Schottlands bis hierher
14. Juli 2020

Streetfood-Events trotz Corona – Das Leben geht weiter

Auch NRW ist von der weltweiten Coronakrise betroffen. Zahlreiche Unternehmen, nicht nur in der Gastronomie, leiden unter den Folgen des wochenlangen Shutdowns und den nachfolgenden Einschränkungen. Aber vor allem fehlte es dem Einzelnen am gesellschaftlichen Miteinander, was uns hart getroffen hat. Umso schöner, wenn man sich wieder treffen, miteinander feiern und essen gehen kann. Zwar ist noch nicht alles wie es einmal vor Corona war, aber gerade deshalb scheint es uns wichtig, zu zeigen, dass es möglich ist, trotz geltender Einschränkungen und mit Hilfe diverser Vorsichtsmaßnahmen wieder am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben und dies auch zu feiern.

Wenn uns die Coronakrise eines gelehrt hat...

Das gesellschaftliche Miteinander, die Zeit, die wir mit anderen Menschen verbringen, ist das Wertvollste, was wir haben. Wie schnell kann es passieren, dass genau dies nicht möglich ist und wir womöglich wochenlang weder an Events teilnehmen noch gemeinschaftlich an einem Tisch zusammensitzen und essen können.
Deshalb haben wir uns dafür entschieden, alles dafür zu tun, damit Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen oder Geschäftsfreunden feiern und das Leben genießen können.

Auch das Land NRW macht Feiern wieder möglich

Dass dies möglich ist, wenn gewisse Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, verdeutlichen die Änderungen der Coronaschutzverordnung, die das nordrhein-westfälische Kabinett am 12. Juli 2020 beschlossen hat.
So wurde die zulässige Personenzahl für Veranstaltungen und Feste erhöht. An Festen aus besonderem Anlass dürfen nun beispielsweise bis zu 150 Personen teilnehmen, wenn sichergestellt ist, dass die teilnehmenden Personen im Notfall zurückverfolgt werden können. An kulturellen oder sonstigen Veranstaltungen dürfen, mit dem richtigen Hygienekonzept, sogar mehr als 300 Personen teilnehmen.

Unser Konzept für Ihre Feier

Gerade bei Streetfood- Events sind Mindestabstand und andere Vorsichtsmaßnahmen wesentlich leichter einzuhalten als bei Feierlichkeiten in rein geschlossenen Räumen.
Damit Sie noch diesen Sommer und auch in Zukunft Ihre Firmenevents feiern können, haben wir uns zusammengesetzt und ein sicheres sowie gut durchführbares Hygiene-Konzept erarbeitet, welches wir Ihnen hiermit vorstellen möchten. Auch für Ihre Veranstaltung können wir dieses Konzept perfekt an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen und verhelfen Ihnen somit wieder zu einem traditionellen Streetfood-Event und einem unvergesslichen Erlebnis in einer ganz besonderen Zeit!

Um den Mindestabstand jederzeit einhalten zu können, findet die Zubereitung der Speisen lediglich im Inneren des Foodtrucks statt, wo sie dann einzeln ausgegeben werden.
Zusätzlich sind unsere Mitarbeiter hinsichtlich der Hygienemaßnahmen extra geschult und wissen jederzeit genau, was zu tun ist, um unnötige Kontaminationsmöglichkeiten zu vermeiden. Auch die nötigen Mindestabstände können jederzeit sowohl von unseren Gästen als auch vom Personal eingehalten werden. Bei der Essensausgabe errichten wir gut durchdachte, nur in eine Richtung führende Leitsysteme, die ebenso dazu beitragen, dass es weder zu Warteschlangen noch zu Problemen mit dem Einhalten des Mindestabstands kommt.
In den wenigen Bereichen, in denen der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, tragen unsere Mitarbeiter sichere FFP-2-Masken, so dass auch hier keinerlei Ansteckungsgefahr gegeben ist. Die Servietten können Sie einzeln entnehmen, ohne dass Sie dabei mit weiteren Servietten in Berührung kommen müssen.
Zusätzlich finden Sie an jedem Foodtruck und an jeder Station einen Desinfektionsspender, so dass Sie sich vor dem Essen oder wann immer Sie es für nötig halten, die Hände desinfizieren können.

Wir bereiten alles vor, Sie feiern

Sie sehen, es ist alles gar nicht so kompliziert, da wir schon an alles gedacht haben, damit Sie wieder unbeschwert feiern können! Da wir Sie auch bereits vor Ihrer Veranstaltung unterstützen wollen, bieten wir Ihnen einen Rundum-Service an, in dessen Rahmen wir Ihnen weitere Maßnahmen und Arbeitsschritte abnehmen.

So können wir Ihnen ein auf Ihre Veranstaltung perfekt zugeschnittenes Hygiene-Konzept erarbeiten und uns für Sie um behördliche Angelegenheiten rund um Ihr Event kümmern. Dies umfasst spezielle Absprachen mit Behörden und nötige Genehmigungen genauso wie die Registrierung der Gäste – ob manuell oder mit Hilfe der Corona-App. Wir kümmern uns außerdem um eventuelle Temperaturmessungen und stellen ausreichend Schutzmasken zur Verfügung. Zusätzlich sorgen wir für Informationsplakate, denen wichtige Hinweise zu entnehmen sind und sorgen diskret und unauffällig dafür, dass nötige Regeln zum Schutz vor Corona eingehalten werden.

So können Sie endlich doch noch diesen Sommer genießen, ohne dass Sie sich in Ihrer Freiheit eingeschränkt fühlen müssen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Angebot einholen